(MOD) MOC 20462 (21462) Administering Microsoft SQL Server Databases (SQL Server 2014)

Die Themenbereiche dieses Kurses gehen von der Wissensvermittlung über die physikalischen Strukturen der Datenbank, damit verbundene Backup und Wiederherstellungsstrategien über Installation und Konfiguration, bis hin zu Themen, die für eine reibungslose Funktion des Systems Sorge tragen. Abgerundet wird dieses Seminar durch Themen, bei denen es um Server- und Datenbankrollen, Benutzerverwaltung und Sicherheit geht. Prüfung: 70-462 zur Zertifizierung zum MCSA

Bitte geben Sie bei der Bestellung an, welche Ausführung (MOD Basis 649,- €, MOD TUS 2.390,- € + 2 Tage oder MOD TUS + 2.990,- € + 2 Tage) Sie buchen möchten. Ab Kaufdatum 90 Tage Zugriff auf das Online Seminar.



- Installation von SQL Server 2014, Konfigurationsoptionen
  • Arbeiten mit Datenbanken (physikalische Struktur, Erstellen, Datei und Dateigruppen, Verschieben von Datenbankdateien, Buffer Pool Extension)
  • Wiederherstellungsmodelle (Backupstrategien, Transaction, Logging, Planung einer Backupstrategie)
  • Backup von SQL Server 2014-Datenbanken
  • Wiederherstellung von SQL Server 2014 Datenbanken
  • Import und Export von Daten
  • Authentifizierung von Autorisierung von Benutzern
  • Zuweisen von Server- und Datenbankrollen (Serverrollen, festgelegte Datenbankrollen, benutzerdefinierte Datenbankrollen)
  • Autorisierung von Benutzern für den Zugriff von Ressourcen (Zugriff auf Objekte, Ausführen von Code, Konfiguration von Berechtigungen auf der Schemaebene)
  • Schutz von Daten mit Hilfe von Verschlüsselung und Auditing
  • Automatisierung der Verwaltung (SQL Server Agent und - jobs, Verwaltung mehrerer Server)
  • Konfiguration der Sicherheit für den SQL Server Agent
  • Ãœberwachung mit Alarmmeldungen und Benachrichtigungen
  • Fortlaufende Wartung der Datenbank, Sicherstellen der Datenbankintegrität, Wartung von Indizes, Automatisierung von Routineaufgaben
  • Nachverfolgen des Zugriffs auf SQL Server 2014 (SQL Server Profiler, Performanceverbesserung mit dem Database Engine Tuning Advisor, Nachverfolgungsoptionen, Distributed Replay, Ãœberwachung von Locks)
  • Ãœberwachung mit Alarmmeldungen und Benachrichtigungen
  • Ãœberwachung (DMVs-Dynamic Management Views, Ãœberwachung der Aktivität, Aufzeichnen und Verwalten von Performancedaten, Analyse der gesammelten Daten, SQL Server Utility)

Zur Seminarübersicht

Informationen

  • Dauer: 90 Tage
  • Preis: 649,- €
  • Uhrzeit: 00:00 - 00:00 Uhr
  • Seminarunterlage: Original MOC
  • Empfohlene Vorkenntnisse: MOC 20461 oder praktische Erfahrung mit relationalen Datenbanken, Grundkenntnisse von Windows und seiner Funktionalität und Transact-SQL Databases, erste Erfahrungen mit Datenbankdesign
  • Zielgruppe: Angehende Administratoren

LastMinute

    Zur Zeit keine Angebote vorhanden

Termine & Anmeldung

  • 05.03.2018 - 02.06.2018  F    
  • 23.04.2018 - 21.07.2018  F    
  • 11.06.2018 - 08.09.2018  F    
  • 06.08.2018 - 02.11.2018  F    
  • 24.09.2018 - 21.12.2018  F    
  • 05.11.2018 - 02.02.2019  F    
  • 10.12.2018 - 09.03.2019  F